Sprache DE Sprache EN Sprache JP Sprache KR

Aktuelles


News vom 29.05.2017

Jugendwahnsinn

Jugendwahnsinn janis_einstellig
Es war wieder ein höchst erfolgreicher Spieltag in der Jugendliga Hessen. Janis Erll (Foto) hat es geschafft, sich von 10,8 auf 9,8 zu unterspielen und musste dafür baden gehen. Das Video ist auf unserem Facebookauftritt weiter unten verfügbar. Damit hat er auch die Führung in der Gesamt-Brutto-Wertung übernommen.
Ebenfalls verbessern konnte sich Nico Renner, den restlichen Jungs steckte noch der so erfolgreiche Vortag bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in den Knochen, bei denen erstmals die Qualifikation für das Regionalfinale Anfang Juli in Erftal gelang. Dennoch reichte ein vierter Platz in der Tageswertung, um die Tabelle weiterhin vor Altenstadt anzuführen.
Bei der Challenge9 gewann Oscar Walter und führt nun die Nettowertung mit großem Vorsprung an und ist damit in die Challenge18 aufgestiegen.
Weiter auf der absolut ungefährdeten Siegerstraße sind die First Driver. Felix Küls und Phillip Dewald gewannen ihre Altersklassen 8 und 10, Amelie Knoblauch wurde in der AK9 Zweite. In der Gesamtwertung führen die Kids mit 75 von 75 möglichen Punkten, gefolgt von Bad Homburg mit 69 Punkten.