Sprache DE Sprache EN Sprache JP Sprache KR

Aktuelles


News vom 01.05.2017

Licher Kids dominieren auch den zweiten Spieltag der Jugendliga

Licher Kids dominieren auch den zweiten Spieltag der Jugendliga sieger_altenstadt_2017

Die Licher Kids knüpften nahtlos an den tollen Leistungen des Heimspiels an und konnten diese größtenteils sogar noch toppen.

In der First-Drive-Tour war es wohl der erfolgreichste First-Drive-Spieltag aller Zeiten, von 29 TeilnehmerInnen kamen 13 aus Lich: Phillip Dewald belegte den 2. Platz in der AK10. In der AK9 gingen sogar alle drei ersten Plätze in das Herz der Natur und zwar mit voller Girls-Power: Amelie Knoblauch siegte mit einer 44 vor Emma Schultheis und Lotte Marx. Und in der AK8 siegte zum wiederholten Male Felix Küls. Damit baut Lich mit dem zweiten Mannschaftssieg am zweiten Spieltag die Tabellenführung vor Bad Homburg weiter aus.

Auf der Challenge 9 wussten vor allem Oscar Walter und Miguel Roy zu überzeugen. Während Oscar die Wertung gewann, reichte es auch für Miguel mit seinem dritten Platz für das Treppchen. In der Mannschaftswertung musste man sich nur knapp Winnerod geschlagen geben. In der Tabelle liegen Lich und Winnerod gleichauf an der Spitze.

Bei den Großen in der Challenge 18 sorgten Max Grabowski und Finn Knoblauch für die Highlights. Mit jeweils 43 Nettopunkten belegten sie die Plätze 1 und 2 und führten gemeinsam mit Janis Erll die Mannschaft damit zum Tagessieg. Auch hier steht das Licher Team vor Altenstadt und Bad Homburg an der Tabellenspitze.

Entsprechend begeistert zeigte sich Neu-Jugendwart Bernd Knoblauch bei seinem ersten Turnier in verantwortlicher Position: „Einen schöneren Einstand hätte ich mir nicht wünschen können. Alle Teams sind heute geschlossen erfolgreich aufgetreten und machen uns sehr stolz. So kann es gerne weitergehen.“