Sprache DE Sprache EN Sprache JP Sprache KR

Aktuelles


News vom 04.05.2016

Licher Kids sehr erfolgreich beim Auswärtsspiel im Spessart unterwegs

Licher Kids sehr erfolgreich beim Auswärtsspiel im Spessart unterwegs spessart_ch9

Auch im Golfclub Spessart konnten die Licher Kids und Jugendlichen wieder phantastische Ergebnisse erzielen.

In der First Drive Tour gewann Oscar Walter die AK8 mit sagenhaften 49 Schlägen und lag damit 16 (!) Schläge vor dem zweitplatzierten Peter Marchlewski aus Bad Homburg. In der AK9 war es ungleich knapper. Phillip Dewald war schlaggleich mit zwei weiteren Spieler und erreichte im Stechen den dritten Platz, hätte der Computer anders entschieden, wäre auch er hier Sieger geworden. Julian Reinmann musste sich in der AK10 nach drei Siegen in Folge knapp um einen Schlag geschlagen geben und wurde Zweiter. All diese Ergebnisse reichten aber locker für den Tagessieg in der Mannschaftswertung, so dass man hier nun die Tabellenführung von Bad Homburg wieder zurückerobern konnte.

Auch in der Challenge 9 (siehe Foto) freuten sich die Kids über Top-Platzierungen, allen voran Moritz Küls, der die Wertung mit 21 Nettopunkten gewann. Lorenz Kuhn und Janis Erll konnten sich ebenfalls in den Preisen platzieren. Dadurch ging auch erstmals die Mannschaftswertung in dieser Saison nach Lich, in der Gesamttabelle liegt das Team nun punktgleich mit Winnerod auf Platz 1.

Lediglich in der Challenge 18 mussten sich die Licher Jugendlichen rund um die Lauritos und Renners knapp der Übermacht aus Bad Homburg geschlagen geben. Leandro und Luis Laurito belegten den zweiten und vierten Platz mit 41 bzw. 37 Nettopunkten. In der Mannschaftswertung führt nach wie vor Bad Homburg mit 760 Punkten knapp vor Lich mit 730 Punkten. Der dritte Platz mit schon etwas abgeschlagenen 470 Punkten geht derzeit nach Altenstadt.

Weiterhin äußerst erfreulich sieht es in der Nettorangliste aus, in der die ersten drei Plätze weiterhin geschlossen nach Lich gehen. Luis Laurito führt vor Moritz Küls und Lorenz Kuhn. Sonnige Aussichten für den weiteren Saisonverlauf, wenn man am Pfingstwochenende in Trages gastiert.