Sprache DE Sprache EN Sprache JP Sprache KR

Aktuelles


News vom 09.08.2013

OFFENE LICHER GOLFTAGE 30.07.-04.08.2013

Sechs Turniere in Folge und das bei bestem Golfwetter: Zum zweiten Mal wurden die „Offenen Licher Golftage“ über einen längeren Zeitraum von sechs Tagen ausgetragen – mit großem Erfolg. Rund 480 Golfer aus den verschiedensten Clubs nahmen das Angebot an und spielten bei der Turnierserie vom 30. Juli bis zum 4. August im Licher Golf-Club.

Die ersten drei Turniere wurden von den jeweiligen Mannschaftskapitänen der Damen, Herren und Senioren ausgerichtet. Heidi Heinrich vom Golf-Club Hof Hausen gewann mit 29 Bruttopunkten bei den Damen. Peter Schmidt vom Licher Golf-Club spielte bei den Herren eine sensationelle Runde mit 75 Schlägen und gewann somit den Bruttopreis am Mittwoch. Anne und Bernd Becker (ebenfalls Licher Golf-Club) siegten am Donnerstag mit unglaublichen 47 Netto-Punkten bei den Senioren. Nach dem großen Erfolg vom vergangenen Jahr fand am Freitag dann ein Mannschafts-Event der besonderen Art statt.

Im Rahmen des „Team-Cup Mittelhessen“ kämpften neun Mannschaften um attraktive Preise in einem über 27-Loch ausgetragenen Wettspiel. Das Turnier begann mit einem Vierer im Bestball-Modus über 9 Loch und wurde nach einer kurzen Mittagspause mit einem 18-Loch Einzel-Zählspiel fortgesetzt. Das Team vom Golf-Club Bad Nauheim gewann mit 307 Schlägen den Wanderpokal, vor den Gastgebern aus Lich.

Am Samstag fand die schon traditionelle „Tandreas Vierer Trophy“ statt. Mit einem Teilnehmerfeld von 104 Spielern war das Turnier komplett ausgebucht. Sieger wurden Simon Butts und Mark Timberlake mit einer starken Runde von nur 71 Schlägen. Den ersten Netto-Platz der Klasse A belegten Rüdiger Häßler (Licher GC) und Marcel Wittig (GC München-Riem) mit 64 Netto-Schlägen. Barbara Schulz und Peter Schmidt gewannen mit 60 Netto- Schlägen in der Netto-Klasse B.

Den Abschluss der „Offenen Licher Golftage“ bildete die ebenfalls ausgebuchte „Alternate-Trophy“. Das erste Damen-Brutto gewann Jung-Sook Ambrosius vom Licher Golf-Club mit 28 Punkten. Sieger bei den Herren wurde Nicholas Proulx vom Golf-Club Braunfels mit 34 Bruttopunkten.
In der Netto-Klasse A wurde Kati Vosmer vom Licher Golf-Club mit 40 Punkten Erste. Michael Bender (ebenfalls Licher GC) gewann mit 41 Nettopunkten in der Klasse B. Maria Marriott (auch Licher GC) belegte in der Klasse C mit 40 Nettopunkten den ersten Platz.

Alle Turniere der „Offenen Licher Golftage“ wurden mit der Siegerehrung und einem Abendessen abgerundet. Besonderes Lob von den Teilnehmern erhielt der Golfplatz, der sich während der kompletten Turnierwoche in einem hervorragenden Zustand befand sowie Gerlachs‘ Restaurant, welches die Teilnehmer über die gesamte Woche kulinarisch verwöhnte.

Fotos zu den einzelnen Turnieren finden Sie nachfolgend:

Damen-Open
Herren-Open
Senioren-Open
Team-Cup Mittelhessen
Tandreas Vierer-Trophy
Alternate Open

Auszug aus den Siergerlisten:

Damen-Open
Brutto Heidi Heirich GC Hof Hausen 29 Bruttopunkte
1. Netto A Gerlinde Lüder Licher GC 41 Nettopunkte
2. Netto A Kati Vosmer Licher GC 38 Nettopunkte
3. Netto A Ute Roth Licher GC 37 Nettopunkte
1. Netto B Karina Härtel GC Dillenburg 39 Nettopunkte
2. Netto B Anne Becker Licher GC 38 Nettopunkte
3. Netto B Daniela Abrecht Licher GC 37 Nettopunkte
1. Netto C Christine Jordi GA Schopfheim 42 Nettopunkte
2. Netto C Dr. Claudia Heibeyn Licher GC 40 Nettopunkte
3. Netto C Annelie Härtl GC Dillenburg 40 Nettopunkte

Herren-Open
Brutto Peter Schmidt Licher GC 34 Bruttopunkte
1. Netto A Björn A. Klug Licher GC 39 Nettopunkte
2. Netto A H.-J. Steinbrecher Licher GC 36 Nettopunkte
3. Netto A Eugen Stoll Licher GC 36 Nettopunkte
1. Netto B Detlef Steinbrück Licher GC 39 Nettopunkte
2. Netto B Werner Nohl Licher GC 37 Nettopunkte
3. Netto B Lothar Claus Licher GC 37 Nettopunkte
1. Netto C Dr. Jörg von Stehnkuhl GC Marburg 34 Nettopunkte
2. Netto C Klaus Stubenrauch Licher GC 33 Nettopunkte
3. Netto C Manuel Rosenke Licher GC 32 Nettopunkte

Senioren-Open
1. Netto Anne und Bernd Becker Licher GC 47 Punkte
2. Netto Heide und Paul Trenz Licher GC 47 Punkte
3. Netto Rosi und Prof. Dr. Henning Stürtz Licher GC 46 Punkte

Team-Cup Mittelhessen
1. Brutto GC Bad Nauheim 307 Schläge (19 über Par)
2. Brutto Licher GC I 319 Schläge (31 über Par)
3. Brutto GC Winnerod 323 Schläge (35 über Par)

Tandreas Vierer Trophy
1. Brutto Simon Butts Ausland
Mark Timberlake Licher GC 71 Schläge
1. Netto A Rüdiger Häßler Licher GC
Marcel Wittig München-Riem 64 Schläge
2. Netto A Gabriele/Peter Köhlinger Licher GC 65 Schläge
1. Netto B Barbara Schulz Licher GC
Peter Schmidt Licher GC 60 Schläge
2. Netto B Ute Kotthaus GP Altenstadt
Jürgen Pommerening Licher GC 60 Schläge

Alternate Open
1. Brutto Damen Jung-Sook Ambrosius Licher GC 28 Bruttopunkte
1. Brutto Herren Nicholas Proulx GC Braunfels 34 Bruttopunkte
1. Netto A Kati Vosmer Licher GC 40 Nettopunkte
2. Netto A Peter Waschescio Licher GC 39 Nettopunkte
3. Netto A Masaru Ikeda Licher GC 38 Nettopunkte
1. Netto B Michael Bender Licher GC 41 Nettopunkte
2. Netto B Oliver Gorr GC Winnerod 41 Nettopunkte
3. Netto B Hermann Holzleiter Licher GC 40 Nettopunkte
1. Netto C Maria Marriott Licher GC 40 Nettopunkte
2. Netto C Anja Balbach Licher GC 40 Nettopunkte
3. Netto C Dr. Claudia Heibeyn Licher GC 29 Nettopunkte