Sprache DE Sprache EN Sprache JP Sprache KR

Aktuelles


  • 20. Juli 2018: Wir wünschen schönes Spiel.

    18.07.2018

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


  • Luis Laurito qualifiziert sich für die Endrunde der Deutschen Meisterschaften

    16.07.2018

    Auf geht’s Mitte September in den Teutoburger Wald!
    Gestern hat sich unser amtierender Hessenmeister Luis Laurito nach drei erfolgreichen Runden für die Endrunde der Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Lieber Luis, der gesamte Licher Golf-Club gratuliert von ganzem Herzen zu diesem herausragenden sportlichen Erfolg. Wir sind sehr stolz auf Dich!


  • Die unglaubliche Runde des Achim Aulke

    12.07.2018

    Es gibt diese Tage, an denen einfach alles passt und an denen auch einfach alles gelingt.

    Ausgerechnet im Jubiläumsjahr gelingt unserem langjährigen Mitglied Achim Aulke die beste Runde, die ein Licher Golf-Club-Mitglied jemals gespielt hat. Bei der Weekend-Challenge am vergangenen Samstag brachte er eine sage und schreibe 5 unter Par ins Clubhaus.

    Lieber Achim, im Namen des gesamten Teams des Licher Golf-Clubs gratulieren wir Dir von ganzem Herzen zu dieser sportlichen Ausnahmeleistung. Wir sind sehr stolz auf Dich!


  • Club-Turnier mit Golf-Götze

    12.07.2018

    Am vergangenen Sonntag fand das vierte Club-Turnier statt. Über tolle Preise sowie die Verpflegung am Halfway-House und einen anschließenden Sektempfang im Clubhaus konnten sich die Teilnehmer erfreuen. Ein herzlicher Dank geht an unseren Pro-Shop-Partner und Sponsor des Turniers Götze Sport und Mode GmbH. Frau Silke Götze ließ es sich nicht nehmen, die Preise persönlich zu übergeben. Sie war in Begleitung ihrer Mitarbeiterin Andrea Schönwälder, welche bei dieser Gelegenheit den Mitgliedern vorgestellt wurde.


    Von den Abschlägen weiss/blau wurde Jochen Kaiser mit 30 Bruttopunkten geehrt vor Dr. Christoph Saure, der mit 41 Punkten den Netto-Preis gewann und somit eine Handicapverbesserung auf 7,6 erspielte.


    Bei den Abschlägen gelb/rot gewann Daniela Albrecht mit 28 Bruttopunkten und einem neuen Handicap von 11,2. Bei den Herren konnte Luca Bartz den Sieg mit 27 Bruttopunkten holen. In der Nettoklasse A siegte Bruce Wessel (38 Punkte) vor Cigdem von Nessen (35 Punkte) und Barbara Brockaus-Day (34 Punkte). Mathias Herrlich (37 Punkte) gewann im Stechen vor Michael Marriott (37 Punkte) und Irene Ohl (34 Punkte) in der Nettoklasse B


    Glückliche Gewinner des „Nearest to the Pin“ sind Heide Trenz und Dr. Thomas Sommer. Den „Longest Drive“ konnten Nadine Maletzki und Joachim Aulke für sich entscheiden.


  • Jubiläumsverlosung am Ballautomat

    27.06.2018

    Ball Nummer vier der Jubiläumsverlosung wurde gezogen. Glücklicher Gewinner eines Gutscheines für die Nutzung eines Clubcars für 18-Loch und einer Flasche Jubiläumssekt ist unser Mitglied Eiji Ikio. Herzlichen Glückwunsch!


  • Jubiläumsturnier 25 Jahre Herrengolf

    23.06.2018

    Bei strahlendem Sonnenschein und bestens präpariertem Meisterschaftsplatz begingen die Licher Herrengolfer 9. Juni 2018 ihr 25-jähriges Jubiläum, welches gleichzeitig den Auftakt zu einer Reihe von Veranstaltungen anlässlich des gleich lautenden Jubiläums des Licher Golf- Clubs in diesem Jahr bedeutete.

     

    100 Golfer und Golferinnen machten sich auf Einladung der beiden Kapitäne Thomas Günter und Mathias Herrlich auf den Weg bei einem 18 Loch- Turnier ihre Sieger in den verschiedenen Handicap-Klassen sowie bei drei Sonderwertungen auszuspielen.

    Lustiges Schmankerl war nebenbei die Kapitänsmütze, die immer der Spieler zu tragen hatte, der seinen Ball in einen der zahlreichen Sandbunker oder in ein Wasserhindernis geschlagen hatte.

    So konnte man die jeweiligen „Pechvögel“ schon von weitem gut erkennen, was mit zur ohnehin ausgezeichneten Stimmung beitrug.

     

    Im Anschluss startete dann im Clubhaus mit zahlreichen zusätzlichen Gästen die große Jubiläumsparty. Nach der Begrüßung durch den amtierenden Herrenkapitän Thomas Günter und den Präsidenten Dirk Reinmann warfen die früheren Kapitäne Werner Nohl, Norbert Nanz und Bernd Leidner mit zahlreichen Anekdoten und Geschichten den Blick zurück auf die bewegte Historie der Licher Herrengolfer.

     

    Hierauf konnten sich die Gäste die Köstlichkeiten von Remos Restaurant schmecken lassen, bevor die Sieger des Turnieres die von zahlreichen großzügigen Sponsoren gestifteten Preise in Empfang nehmen konnten. Prämiert wurden auch die jeweiligen Träger der Kapitänsmützen, die spontan einen stimmungsvollen Auftritt als Seemanns- Chor hinlegten.

     

    Es folgte eine ausgelassene Party in lauer Sommernacht, bei der bis weit nach Mitternacht getanzt, gesungen und gelacht wurde. Die beiden Jubiläumskapitäne und ihr Co- Organisator Manuel Rosenke konnten ein äußerst positives Fazit einer rundum gelungenen Veranstaltung ziehen, hatten Sie doch mit einer derart positiven Resonanz nicht gerechnet.

    Alles in allem also ein würdiger Auftakt in das große Jubiläumsjahr 2018 des Licher Golf- Clubs.


  • Hole in One

    20.06.2018

    Am vergangenen Sonntag konnten wir Christina Behringer zu einem Hole in One an Bahn 5 gratulieren, welches sie in einer EDS-Runde erspielte. Heute, nur drei Tage später fiel das nächste Hole in One, ebenfalls an Bahn 5. Jürgen Böker spielte in einer Privatrunde das erste Hole in One seines Lebens - wie Christina Behringer übrigens auch. Herzliche Glückwünsche an beide Spieler!


  • Jubiläumsgewinnspiel 2018

    09.06.2018

    Der nächste Gewinner unseres Jubiläumsgewinnspiels freut sich über zwei Flaschen Jubiläumssekt. Wir gratulieren Herrn Manfred Thielmann.


  • Club-Turnier sponsored by Volksbank Mittelhessen e.G.

    04.06.2018

    Bei unserem Club-Turnier am 3. Juni 2018, das bei tollem sommerlichen Wetter stattfand, freuten wir uns, die Volksbank Mittelhessen e.G. in Gießen als Sponsor gewonnen zu haben. Christian Weimer, der selbst außer Konkurrenz mitgespielt hatte, und Hans-Heinrich Bernhardt konnten im Turnier von blau/weiß Kati Vosmer und im Turnier von gelb/rot Silvia Kuhl und Benjamin Renner zu den Bruttosiegen gratulieren.


  • 2. Spieltag Herren DGL Gruppenliga

    01.06.2018

    Zum zweiten Spieltag trafen sich die Herren der DGL Gruppenliga am vergangenen Sonntag im Golf-Club Georgenthal. Wie bereits am ersten Spieltag konnte sich der Licher Golf-Club (+96) den ersten Platz und somit erneut fünf Tabellenpunkte sichern. Gefolgt von Bachgrund (+99), den Gastgebern aus Georgenthal (+110), Weilrod (+119) und Idstein (+125).


    „Prinzipiell waren wir überrascht als uns zum Tagessieg gratuliert wurde, da unsere Ergebnisse, mit Ausnahme von Markus Brückel, sicherlich bestenfalls als durchschnittlich zu bezeichnen sind“, so der Licher Kapitän Jannik Motzko. Tatsächlich ist es jedoch so, dass die Männer aus Lich mit der gezeigten Leistung das beste Teamergebnis der letzten drei DGL Jahre im GC Georgenthal erzielten.


    Ende Juni geht es dann zum dritten Spieltag nach Büttelborn. „Mit unseren Urlaubsrückkehrern, Gerhard Jung und Jochen Kaiser, wollen wir im GP Bachgrund den nächsten Schritt Richtung Aufstieg machen.“


    Aktuelle Tabellensituation: 1. Lich (10 Pkt.), 2. Bachgrund (6 Pkt.), 3. Weilrod (6 Pkt.), 4. Idstein (4 Pkt.), 5. Georgenthal (4 Pkt.).

     


  • Damen DGL - 2. Spieltag: Geschlossene Mannschaftsleistung führt zum 2. Platz in Waldeck

    01.06.2018

    Die Licher Damen mussten nach dem Heimsieg nun beim 2. Spieltag am Edersee antreten und dies ohne ihre Spielerinnen mit den besten Handicaps (Kati Vosmer und Marie-Louise Gerlach). Umso mehr freute sich das Team, das mit einer Unterspielung von Sacha Jongenburger (88 Schläge), gefolgt von Nadine Maletzki und Silvia Kuhl (je 89), Christina Behringer (90) und Cigdem van Nessen (92) eine sehr ausgeglichene Mannschaftsleistung zeigte und am Ende nur 5 Schläge hinter Praforst lag. Auch die 94 von Elisabeth Jacobi war auf dem langen und nicht leicht zu spielendem Platz bei hohen Temperaturen ein beachtliches Ergebnis. So konnte Lich die Tabellenführung verteidigen und führt nun vor Praforst und Waldeck.


  • Gewinnspiel 25 Jahre Licher Golf-Club

    01.06.2018

    Der erste glückliche Gewinner unseres Jubiläumsgewinnspiels "25 Jahre Licher Golf-Club" steht fest. Hermann Otto Nöckel hat den pinkenen Ball aus unserem Ballautomaten gezogen und eine Trainerstunde gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!


  • DGL Damen / Heimspiel in Lich am 13. Mai 2018

    17.05.2018

    Ebenso wie die Herren haben sich die DGL Damen des Licher Golf-Club gegen die Konkurrenz im Heimspiel am 13. Mai 2018 durchsetzen können. Nachfolgend die Ergebnisse in der Teamwertung: Licher GC (+73,0), Waldeck (-82,0), Praforst GC Hofgut (+103,0), Bad Nauheim GC (+111,0) und Fulda Rhön GC (+136,0).