Sprache DE Sprache EN Sprache JP Sprache KR

Aktuelles


News vom 11.04.2018

Die Bälle fliegen wieder – Start der Licher Golfjugend in die neue Saison

Die Bälle fliegen wieder – Start der Licher Golfjugend in die neue Saison janis-erll

Turnierstart auf Gut Hühnerhof – die Erfolgsserie unserer Kinder und Jugendlichen hielt beeindruckend an. Im First Drive konnten erneut die Mannschaftswertung und alle drei Altersklassen, teils mit deutlichem Vorsprung, gewonnen werden. In der AK 8 hieß der Sieger Nick Langner. Bemerkenswert, da Nick sein erstes Tunier auf der First-Drive Tour bestritt und dabei gleich den Gewinnerpokal in die Luft strecken konnte! Die AK 9 gewann Jette Drewes und die AK 10 Amelie Knoblauch, die auch den besten Gesamtscore ins Clubhaus brachte. Zudem konnte Lotte Marx den 3. Platz in der AK 10 belegen.

Emma Schultheis startete erstmals in der Challenge 9 und konnte auf Anhieb die Nettoklasse B gewinnen und erspielte sich bereits im ersten Turnier ein neues HCP von -42. In der Gesamtwertung belegen wir in der Challenge 9 zunächst den 2. Platz, einen Punkt hinter Bad Homburg.

In der Challenge 18 hieß der Netto- und Bruttosieger Janis Erll (Bild), der eine Even-Par-Runde auf den Platz zauberte und damit sein HCP auf -6,1 verbesserte. Weitere Handicapverbesserungen realisierten Lorenz Kuhn auf -13,9, Finn Knoblauch auf -16,9, Nico Renner auf -16 und Leon Renner auf -17,1. Mit diesen Ergebnissen wurde erneut, allerdings punktgleich mit Winnerod, die Mannschaftswertung der Challenge 18 gewonnen. Der Saisonstart darf mit Fug und Recht als rundherum gelungen bezeichnet werden.

Wir gratulieren allen jungen Golfsportlern zu diesen erneut herausragenden Ergebnissen.